Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 14 - Remscheid

Zweiter Platz für Remscheider Schiedsrichter beim FVN Schiedsrichter - Masters

10.01.2017

Am vergangenen Wochenende (07.01./08.01.2017) fand in Kalkar das diesjährige Schiedsrichter - Masters des FVN statt. Von Trainer Mohamed Bahaddou hervorragend eingestellt, reiste die Remscheider Auswahl, begleitet von zahlreichen Anhängern, in den Kreis Kleve - Geldern.

Am ersten Tag trat unsere Mannschaft gegen die Teams der Kreise Moers, Grevenbroich - Neuss, Solingen, Düsseldorf und Essen an. Am frühen Sonntag Mittag sollte dann als letzte Vorrundenpartie noch das Match gegen den Titelverteidiger aus Duisburg/Mülheim/Dinslaken folgen.Am Samstag Abend stand allerdings bereits fest, dass unseren Jungs die Teilnahme am Viertelfinale nicht mehr zu nehmen war. Somit konnte man bei der obligatorischen "Playersnight" ordentlich feiern.

Am zweiten Tag gelang den Remscheidern dann, nachdem man sich im Viertelfinale und Halbfinale gegen die Kreis Oberhausen/Bottrop und Essen durchsetzen konnte, der Einzug ins Finale.

Hier musste man sich dann leider gegen die Kollegen aus Mönchengladbach/Viersen geschlagen geben.

Trotz der Niederlage im Finale ist der Kreisvorstand sehr stolz auf seine Schiedsrichtermannschaft und möchte dem Trainer/Betreuerteam um Cheftrainer Mohamed Bahaddou und natürlich der gesamten Mannschaft auch auf diesem Wege ganz herzlich zum Erreichen des zweiten Platzes gratulieren!

In unsere Glückwünsche schließen wir natürlich auch die Kameraden aus dem Kreis Mönchengladbach/Viersen zum Gewinn des Masters mit ein.